Unsere Mission ist es in den Bereichen Infrastruktur, Industrie und Verkehr den Ressourceneinsatz durch Digitalisierung zu optimieren. Hierbei spielt z.B. die Überwachung und Steuerung der Energieerzeugung und -verteilung – unter Nutzung erneuerbarer Energien mit effizientem Einsatz bei Großverbrauchern – eine wesentliche Rolle.

Von der Steuerungstechnik über sichere Kommunikationslösungen bis hin zur Leittechnik-Software – mit umfangreichen Erweiterungspaketen wie z.B. dem virtuellen Kraftwerk, Warentransportanlagen, Trinkwasserförderung und -reinigung, Bahnautomation u.v.m. – setzen namhafte Kunden seit mehr als 33 Jahren OHP Systemtechnik ein.

Für die Durchführung von spannenden Projekten und Pflege unserer Hardwareprodukte im Bereich SPS- und Kommunikations-Technik suchen wir zum nächstmöglichen Eintrittstermin einen Elektrotechnikingenieur als Elektronik-/Hardware-Entwickler welcher an dieser Mission mitarbeiten möchten.

Ihre Aufgaben

  • Durchführung von abwechslungsreichen Hardware- und Firmware-Entwicklungsprojekten für Automatisierungs- und Kommunikationsprodukte sowie Ladetechnik für E-Fahrzeuge
  • Pflege von vorhandenen Baugruppen, Bauelemente Substitution, Lifetime-Management, Störungsbehebung und Instandsetzung
  • Betreuung und Unterstützung der Produktion und externer Fertiger
  • Konzeption und Aufbau von Testszenarien mit unserem Hard- und Software-Entwicklungsteam zur Überprüfung vielfältiger Einsatzfälle unserer Systemlösungen
  • Prüfungen-/ Zertifizierungen von Baugruppen nach einschlägigen Normen

Das bringen Sie mit

  • Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Elektroniker oder ein Ingenieurstudium der Fachrichtung Elektrotechnik, Physik mit entsprechender Berufserfahrung oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Erfahrungen in der Abwicklung von Hardware- und Firmware-Entwicklungsprojekten mit ARM-, PIC-, ESP-Prozessoren im Automatisierungsbereich
  • Kenntnisse in der Entwurfssoftware für Leiterplatten und Stromlaufpläne Autodesk EAGLE
  • Kenntnisse im Umgang mit den Compilern/Entwicklungsumgebungen Keil, Microvision, Eclipse
  • Kenntnisse in programmierbarer Logik FPGA, CPLD, PLD wären hilfreich
  • Idealerweise Kenntnisse in einem Kommunikationsprotokoll wie z.B. Modbus
  • Kommunikationsfähigkeit und Einfühlungsvermögen bezüglich der Bedürfnisse unserer Kunden
  • Ausgeprägte Teamfähigkeit, proaktives Informations- und Kommunikationsverhalten
  • Sehr gute Deutschkenntnisse (C2) sowie gute Englischkenntnisse (B2) in Wort und Schrift

Wie wir Sie begeistern

  • Flexible Arbeitszeitgestaltung im Rahmen der Projekte, Vertrauensarbeitszeitkonto
  • Work-Life-Balance: wir sind in der Arbeitszeitgestaltung flexibel, so dass Sie z.B. Ihre Sport- und Freizeitangebote wahrnehmen können
  • Inhabergeführtes Hightech-Unternehmen mit familiärem Kollegenumfeld
  • Karrierewege: Gezielte und individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten auf Fach-, Projekt- oder Führungsebene geben Ihnen eine langfristige Perspektive
  • Attraktive Gehaltskonditionen, eine betriebliche Altersvorsorge nach der OHP Versorgungsordnung
  • Kontinuierliche Kurse zur Weiterbildung
  • Eine helle und freundliche Arbeitsumgebung mit ergonomischen Arbeitsplätzen sowie herausragender technischer Ausstattung nach neuestem Stand

Interessiert?

Dann nehmen Sie einfach Kontakt mit uns auf. Wir freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Bewerbungsunterlagen per E-Mail mit ausführlichen Tätigkeitsprofilen mit Gehaltsvorstellung und dem frühestmöglichen Eintrittstermin. Ihre persönlichen Daten behandeln wir selbstverständlich streng vertraulich.

OHP Automation Systems GmbH, Gutenbergstr. 16, 63110 Rodgau, www.ohp.de
Ansprechpartner ist Sebastian Ott, E-Mail sebastian.ott@ohp.de

Teilen Sie dieses Stellenangebot, wählen Sie Ihre Plattform!