Projekt Beschreibung

Polycasa ist einer der führenden Hersteller von transparenten und farbigen Kunststoffplatten in Europa. Das vielfältige Plattensortiment kommt in den unterschiedlichsten Bereichen zum Einsatz: Von Display- über Bau-, bis hin zu Industrieanwendungen. Polycasa gehört zur international agierenden Unternehmensgruppe 3A Composites, die mit über 4.000 Mitarbeitern weltweit, Marktführer für dekorative Aluminiumverbund-, Kunststoff- und Leichtstoffplatten ist.

Polycasa setzte in der Produktion seit vielen Jahren Automatisierungstechnik von AEG ein. Nun war es an der Zeit diese zu modernisieren. Dank ausgereifter Strategie von OHP konnte Polycasa signifikante Vorteile – u.a. durch die Nutzung vorhandener Peripherie wie E/A-Module, KOS-Baugruppen und Verdrahtung – realisieren.
Für die Steuerung der beiden Produktionslinien setzt Polycasa nun auf bewährte OHP Automatisierungstechnik. An jeder Polycasa-Produktionsline sind zwei SPS-Geräte vom Typ @250 im Einsatz. Diese übernehmen dabei im Wesentlichen nachfolgend skizzierte Aufgaben.