Stationsleittechnik / Stationsautomatisierung

OHP bietet für den Bereich Stationsleittechnik und Stationsautomatisierung besonders geeignete Produkte an.

Stationsleittechnik

Mit der angebotenen Stationsleittechnik können Schutzgeräte über die marktgängigen Kommunikationsnormen der IEC 60870-5-Reihe angeschlossen werden.

Die ProWin® Stationsleitsoftware verfügt über alle benötigten Funktionen der Stationsleittechnik, wie topologische Netzausleuchtung mit Verriegelungstechnik, Schaltfolgen, Befehlssperren, Notizfunktion und Verfügungserlaubnis.

Ebenso stehen leistungsfähige Verriegelungsmöglichkeiten zur Verfügung: Topologische Verriegelungen, frei parametrierbare Verriegelungen und Prüfung von Feldverriegelungen mit der Vor-Ort-Anlagenverriegelung.

Leittechnik ProWin Station

ProWin Power SLS als

Leittechnik ProWin Power

ProWin Power für Anwendungen in den Bereichen

Automatisierungs- und Fernwirksysteme

Die OHP Datenerfassungs- bzw. Automatisierungsgeräte sind durch hohe Störsicherheit und den angebotenen Spannungsbereichen für diesen Technologiebereich geeignet.

Mit den intelligenten Störmeldekontrollern der SMC Baureihe können Vor-Ort-Störmeldungen angezeigt und mittels Übertragungsprotokollen der IEC60870-5-Normenreihe an das Stationsleitgerät angekoppelt werden.

Dienstleistungen

Zur Projektabwicklung hält OHP qualifiziertes Personal mit langjähriger Erfahrung auf diesem Gebiet vor, so dass der Betreiber einen ebenso kompetenten wie verlässlichen Partner an seiner Seite hat.