Strom / Netzführung

Für den Bereich Strom / Netzführung bietet OHP mit dem ProWin® EVU System ein bewährtes System für den Einsatz in Elektrizitäts-Versorgungs-Unternehmen und in der Schaltanlagentechnik an. Neben den leistungsfähigen Grundfunktionen für die Schaltanlagentechnik sind insbesondere auch höherwertige Softwaremodule, wie z.B. die topologische Netzausleuchtung, automatische Schaltfolgen und Verriegelungen enthalten.

Die Schaltfolgen ermöglichen eine interaktive Aufzeichnung von Schalthandlungen in der Visualisierung mit Vorwärts- und Rückwärtslauf sowie Einzelschrittmodus. Mit der topologischen Netzeinfärbung kann in vermaschten elektrischen Netzen eine Kurzschluss- und Erdschluss-Darstellung erfolgen, die Darstellung unterschiedlich eingefärbter Spannungsebenen ist möglich.

Vieseitige Markierungsfunktionen, Befehlssperren, Notizfunktionen, Verfügungserlaubnis stehen zur Verfügung, ebenso wie leistungsfähige Verriegelungsmöglichkeiten, topologische Verriegelungen, frei parametrierbare Verriegelungen, Prüfung von Feldverriegelungen mit der Vorort-Anlagenverriegelung.

Mittels des Trainings- und Simulationsmodus können Prozesszustände gefahrlos simuliert werden. Mit der Trainer-/Schüler-Funktion kann das routinierte Verhalten des Betriebspersonals im Ernstfall geübt werden.

Über eine Review-Funktion kann eine Aufzeichnung des Telegrammverkehrs in Echtzeit erfolgen, wobei die Wiedergabe historischer Daten im Simulationsmodus zur Rekonstruktion von Prozessabläufen und der Darstellung wie zum Originalzeitpunkt dient.

Mit der komplexen Lastflussrechnung für vermaschte elektrische Netze kann eine knotenorientierte Netzanalyse mit den Berechnungen der Knotenspannungen, des cosphi, der Leitungsauslastung, der übertragenen Wirk- und Blindleistung P und Q durchgeführt werden.

Zur Datenerfassung bietet OHP unterschiedliche Automatisierungs- und Fernwirksysteme auf Basis der IEC 60870-5-Normenreihe an, die ausgerichtet sind zur Erfassung und Verarbeitung kleiner Datenmengen (Beispiel Ortsnetzstationen), zur Störmeldeerfassung- und -übertragung bis hin zur komplexen Stationsautomatisierungen in Schalthäusern.

Referenzen

2020-01-23T11:29:30+01:00

thyssenkrupp Steel

Thyssenkrupp Steel gehört zu den weltweit führenden Anbietern von Qualitätsflachstahl. Mit rund 27.000 Mitarbeitern liefern wir hochwertige Stahlprodukte für innovative und anspruchsvolle Anwendungen in verschiedensten Industriezweigen. Kundenspezifische Werkstofflösungen und Dienstleistungen rund um den Werkstoff Stahl komplettieren unser Leistungsspektrum. Mit einem Produktionsvolumen von jährlich ungefähr 12 Millionen Tonnen Rohstahl ist ThyssenKruppSteel der größte Flachstahlhersteller in Deutschland.

Als Leitsystem für die Energieversorgung des europaweit größten Stahlwerkes in Duisburg ist hierbei ProWin Power 7 erfolgreich im Einsatz. In der Roheisenproduktion erfolgt die Kransteuerung mit unseren @250 Steuerungen. Die Projektierung und die Inbetriebnahme wurde von OHP durchgeführt.

Mehr Beiträge laden